SHADE
VR-Cardboard basic

Virtual Reality innovativ & kompakt

Einfach, flexibel und trotzdem hochwertig: Das ist Shade – das VR-Cardboard für jede Gelegenheit.

Mit raffiniertem Pop-up-System und flacher Verpackung ist Shade genau das richtige VR-Cardboard für jede Werbeaktion mit hoher Auflage oder längerer Lagerhaltung. Das Shade-Basismodell umfasst sowohl die individuell bedruckte Virtual Reality-Brille als auch die Verpackung in Ihrem Wunschdesign.

Lieferung – voll konfektioniert inklusive bedruckbarer Umverpackung!

Shade - Just VR-Cardboard
Shade VR-Cardboard mit extra großen Linsen für eine vollendete VR-Erfahrung

Highlights des VR-Cardboards:

  • individuelles Design
  • hochwertige Verarbeitung, Offsetdruck veredelt mit Schutzlack und Mattfolie
  • kinderleichter Aufbau in wenigen Sekunden durch simple Aufstelltechnik
  • für alle gängigen Smartphone-Formate geeignet
  • hohe Immersion durch vergrößertes „Field of View“ (Bildausschnitt) anhand extra großer Linsen (37mm) und extra tiefer Seitenwände für eine vollendete VR-Erfahrung
  • sichere Befestigung Ihres Smartphones (Ausfallschutz) durch seitliche Laschen und zwei Easycoin-Klettverschlüsse
  • für Brillenträger geeignet
  • Daumenloch zur Steuerung des Displays
  • flache Verpackung für effizientes und kostengünstiges Verschicken und Lagern
  • wählbar ohne Mehrpreis: Augmented Reality-Aussparung auf Frontklappe, Kopfbandschlitze
  • wählbar zzgl. Mehrpreis: Kopfband schwarz (unbedruckt)

Technische Spezifikationen

P

Dimensionen

Brille: 160mm x 85mm x 110mm
Umverpackung: 240mm x 18mm x 145mm

P

Gewicht

Gesamt: 120 Gramm
Brille: 65 Gramm
Umverpackung: 55 Gramm

P

Unterstützte Geräte / Displaygrößen

Smartphonegröße: bis 160mm Breite 
z.b. Samsung Galaxy, Edge, S8+
iPhone alle Größen inkl.  7+, 8+, XR, XS, XS Max 
u.v.m.

P

Kalibrierungsparameter und Abmessungen

Distanz Linse-Bildschirm: ca. 42 mm (abhängig vom Smartphone )
Distanz zwischen den Linsenzentren: 60 mm
Distanz Auflagefläche zum Linsenzentrum: 45 mm
Verzerrungskoeffizienten der Linse: k1=0,51 k2=0,16

Hinweise zur Lieferung und Erstellung von Druckdaten

Laden Sie die Gestaltungsvorgabe auf Ihren Rechner (PDF).

Illustrator: Öffnen Sie diese in Illustrator. Legen Sie eine Ebene unterhalb der Stanze an, auf der Sie Ihre Gestaltung anlegen.

Indesign: Legen Sie bitte ein neues Dokument an in der Größe von 685 mm x 331 mm. Erstellen Sie eine Vordergrundebene und erstellen Sie einen Bilderrahmen in der Größe der Zeichenfläche. Importieren Sie das PDF mit „Importoptionen anzeigen“ eingeschaltet. Schalten Sie „Transparenter Hintergrund“ ein. Schließen Sie die Ebene (Schloßsymbol). Legen Sie unterhalb dieser Ebene eine neue Ebene an, auf der Sie Ihre Gestaltung anlegen.

Schriften: Bitte wandeln Sie alle Schriften in Pfade um.

Dateiformat: Prinzipiell bevorzugen wir druckfertige PDF generiert nach PDF/X1a-Standard (ISO 15930-1a). Überdruckende Teile oder Farben müssen definiert sein. Trapping (Überfüllungen) weglassen – PDF darf nicht gesperrt sein.

Beschnitt: mindestesn 5mm.

Stanzkontur:  (1:1) bitte als separate, überdruckende Sonderfarbe anlegen.

Bildauflösung: Mindestens 300 dpi für Farb- und Graustufenbilder.

Farben: Bitte nur CMYK-Bilddaten (auch mit Sonderfarben). RGB-Daten werden automatisch in CMYK konvertiert. Dadurch kann es zu erheblichen Farbabweichungen kommen.

Sonderfarben: Geben Sie alle Schmuck- oder Sonderfarben in HKS oder Pantone an.

Proof: Zur Angleichung der farblichen Wiedergabe beim Druck benötigen wir ein farbverbindliches Proof oder andere farbverbindliche Vorlagen.

Testen Sie unsere Cardboards:

You have Successfully Subscribed!